Hotelmarketing Blog

Google instant preview – wieder etwas Neues von Google – Check dein Webdesign!

Google beginnt wieder etwas Neues auszurollen.

„Google Instant Preview“ bietet den Usern jetzt die Gelegenheit, sich schon VOR dem eigentlichen Klick auf die gefundene Website einen ersten Eindruck von der Website zu verschaffen.

Das ist nun auch in Deutschland möglich.

Rechts neben jedem Suchergebnis sehen wir ab sofort eine kleine Lupe. Diese ist zuerst hellblau, wird dann aber dunkelblau, wenn wir mit der Maus über das einzelne Suchergebnis fahren. Klickt man jetzt diese Lupe an, erfährt das entsprechende Suchergebnis eine farbliche Hervorhebung und rechts daneben erscheint – ähnlich einem Pop up – die Vorschau der Website.

Wir haben uns das einmal angeschaut und hier weiter unten ein paar screenshots angefügt.
Was erkennen wir hieran?

Es wird (nicht nur) für Hoteliers wichtiger denn je, sich mal wieder intensiv mit dem Aussehen und der Gestaltung ihrer Homepage zu beschäftigen. Denn was macht ein Google-User?

Er wird in Zukunft wohl nur noch die Seiten von Hotels anklicken, die ihn schon in der Vorschau emotional ansprechen und ihm einen Mehrwert versprechen.

Webseiten, die aus SEO-Gründen wie „Gräber“ von Keywords aussehen oder mit Text „zugepflastert sind“, werden den Nutzer wohl auf den ersten Blick nicht mehr begeistern können und dürften es daher in Zukunft schwerer haben, als bisher.

Eine Empfehlung dazu kann also nur lauten:

Seht euch eure eigene Webseite einmal in der Vorschau von Google an und stellt euch folgende Fragen:

Spricht euch die eigene Website in Google instant preview an?
Ist die Website klar und übersichtlich strukturiert?
Sind emotionalisierende Bilder auf der Startseite eingebaut?
Sind alle Bilder sichtbar oder hindert gar Flash eine vollständige Darstelllung der Bilder?

Wenn ihr mit dem Ergebnis nicht zufrieden seid, dann ist Handeln angesagt!

Hier nachfolgend die screenshots von ein paar Beispiel-Hotels.
Bitte entscheidet selbst ob oder was man da besser machen könnte.

Ob und welche Auswirkungen das zukünftig auf das Ranking von Google haben wird, bleibt abzuwarten.
Aber es dürfte nicht von der Hand zu weisen sein, daß auch zukünftig die Relevanz einer Website für das Ranking wichtig ist und bleibt, die unter anderem durch die CTR, (click through rate) beeinflusst wird.

Wenn die Vorschau bei euch noch nicht geht, dann ein Link zum Ausprobieren hier: http://www.google.de/landing/instantpreviews/

Euer Michael M. Rotter

Das könnte euch dazu sicher auch interessieren:
Blog dazu von Bernd Röthlingshöfer

© 2010 – 2012, Michael M. Rotter. All rights reserved.

Top

3 Comments


Schreib einen Kommentar

Required fields are marked *.

− 3 = 2


Top

Wie können wir Ihnen helfen? + 49 89 12151521