Hotelmarketing Blog

Workaround zur Anlage einer entfernten Location bei Facebook Places am Rechner

Wer wollte nicht schon einmal eine Location bei Facebook Places anlegen, an der er sich gerade NICHT befindet? … oder dort einchecken und „du bist gar nicht da“ …
Ist das Hexerei?

„Geolocater“ heißt das Zauberwort … ein „add-on“ für den „Mozilla Firefox“.

Geolocater findet sich unter https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/14046/ und kann dort für den Firefox als add-on installiert werden.
Nach der Installation und dem Neustart des Firefox den Geolocator über die Firefox-Menüleiste unter „Extras – Geolocater – Manage“ starten. Voreingestellt ist als Location: „google services“.

Wenn euch nicht automatisch eure derzeitige Position angezeigt wird, einfach oben links im Geolocater auf die „Lupe“ klicken.

Wenn ihr eine neue Location anlegen wollt, klickt im Geolocater rechts oben auf das Symbol „Create geolocation“. Hier kann man dann auch in der sich öffnenden Eingabeleiste die neue Location mit der Strassen-Adresse suchen.

Dann die Position möglichst exakt mit der Maus bestimmen, dazu ggfls. auch zoomen mit den (+) und (-) Buttons.

Nach der genauen Positionierung rechts oben im Geolocator auf den Button „Switch from Select to Search geolocation“ klicken, die sich öffnende Geolocation-Info vervollständigen und dabei auch die „accuracy“auf „50 meters“ (genauer geht leider nicht) festlegen. Wenn ihr das gemacht habt, rechts oben im Geolocater den Button „save edition“ klicken.

So sieht das dann aus:

Geolocater

Gleich danach fragt der Geolocater: „Use Geolocation?“

Geolocater

Klickt hier auf o.k., um die momentane Position auf die neu angelegte Geolocation zu verschieben.

Dann öffnet ihr im Firefox einen neuen Reiter (Geolocater im andern Reiter nicht schliessen) und geht zu http://touch.facebook.com/, dort auf „Orte“, dann auf „Teile deinen Freunden mit, wo du dich aufhältst“ und Ihr seht, dass ihr angeblich an der von euch neu angelegten Position seid.

Der weitere Ablauf für die Anlage der neuen Location in Facebook ist sicher bekannt.

Im Geolocater „findet ihr übrigens wieder nach Hause“, wenn ihr rechts oben die location „google services“ anwählt und links oben wieder „die Lupe drückt“. Ihr werdet dann in der Regel nicht mehr danach gefragt, ob die dann wiederum neue Location verwendet werden soll, in http://touch.facebook.com/ stellt sich die neue Location in der Regel innerhalb von ca. 20 bis 30 Sekunden von selbst ein.

Viel Spass mit diesem Workaround!

Wenn ihr weitere Anregungen oder weitere Tipps habt, einfach hier posten! Vielen Dank!

Ergänzung vom 03.11.2010: Ein Videotutorial auf YouTube gibts hierzu von Martin Hochhaus
Danke Martin!

Euer Michael M. Rotter

© 2010 – 2012, Michael M. Rotter. All rights reserved.

Top

6 Comments


Schreib einen Kommentar

Required fields are marked *.

93 ÷ = 93


Top

Wie können wir Ihnen helfen? + 49 89 12151521