Hotelmarketing Blog

Onefinestay.com – Live like a Local – Traumhafte private Wohnungen als Hotel Alternative

Olympia London 2012 ist vorbei. Sportler und Sportbegeisterte sind abgereist. Jetzt ist es wieder einfacher für Fans von Städtereisen, Swinging London zu entdecken.

Immer wieder stellt sich die Frage: Welches Hotel wird gebucht? Wo wird übernachtet? Neben der wunderbaren Hotelvielfalt, die London zu bieten hat, setzen sich mehr und mehr neue Übernachtungstrends durch. Internet sei Dank. www.couchsurfing.org ist ja schon seit Jahren bekannt – witzig, aber muss man mögen.

Neue Anbieter wie www.airbnb.de oder www.wimdu.de haben sich, als Alternative zu Hotels, Gasthöfen und Pensionen, mittlerweile auch etabliert. Für private Vermieter schöne online Möglichkeiten, ihr Zuhause an Menschen zu vermieten, die einmal nicht die klassische Hotelübernachtung suchen.

Kürzlich haben wir eine neue Online Plattform kennen gelerntwww.onefinestay.com, die sich im Moment nur auf die Metropolen London und New York konzentriert.

Die Idee, die hinter onefinestay steckt, ist edler, exklusiver. Sie bezeichnen sich auch selbst als „unhotel“.

Man übernachtet in typischen Londoner Stadthäusern oder Wohnungen, während die Besitzer gerade nicht in der Stadt sind, ohne auf Komfort und Service eines Hotels zu verzichten.

Zusätzlich gibt es für den Gast praktische Ratschläge vom Besitzer, was in der Gegend rund um die Stadtwohnung chic, hip und ein „MUST to do“ ist. Während des Aufenthalts steht ein iPhone zur Verfügung. Gespeichert sind darauf Infos zur Wohnung, wichtige Rufnummern wie z.B. Taxiunternehmen ebenso wie Einkaufs- und Ausgehtipps. Eine 24/7 Servicenummer (die Rezeption sozusagen) steht bereit und natürlich ist das iPhone auch zum Telefonieren da (lokale Gespräche sind im Preis inkl.).

Mittlerweile gibt es ein Angebot von ca. 400 Londoner Wohnungen www.onefinestay.com/london in allen bekannten und angesagten Stadtteilen. Und auch der zweite Standort www.onefinestay.com/new-york entwickelt sich.

Jede Wohnung ist völlig anders. Elegant, dekadent, skurril und immer wieder überraschend. Als Reisender erlebt, entdeckt und fühlt man die Stadt wie der Einheimische. Das Konzept scheint zu funktionieren, die Bewertungen sprechen für sich: www.onefinestay.com/the-unhotel.

onefinestay Bewertungen

Die Zeitschrift Elle sagt über onefinestay: „Creating a situation where guests feel they’re enjoying a home-away-from-home is the holy grail of the hotel world… None of them can compete with the ‚unhotel‘, however – the hottest trend to hit the accommodation scene.“

In diesem Sinne, viel Spaß beim nächsten London Trip und happy living!

Andreas Romani

Copyright Fotos: © www.onefinestay.com

© 2012, Andreas Romani. All rights reserved.

Top

Schreib einen Kommentar

Required fields are marked *.

9 + 1 =


Top

Wie können wir Ihnen helfen? + 49 89 12151521